TSV Windsbach > Leichtathletik > Jahresberichte

Bericht der Leichtathletikabteilung

 

 

Im Jahr 2018 waren ab September über 20 Kinder meist regelmäßig beim Training. Wir waren bei insgesamt 24 Sportfesten vertreten. Es wurden 20 neue Vereinsrekorde aufgestellt, 11 davon allein von Johanna Dörr und 6 von ihrem Bruder Benedikt. Auch in diesem Jahr wurde ich wieder Bayerischer Meister beim Stabhochsprung in der Altersklasse M70. Nordbayerische Meister im Stabhochsprung wurden Johanna, Benedikt und ich selbst. Benedikt war laut der inoffiziellen Bestenliste (für die Altersklasse M12 gibt es weder in Deutschland noch in Bayern Bestenlisten in den Einzeldisziplinen) in Bayern zweitbester Hochspringer und beim Stabhochsprung sogar bester, in Deutschland drittbester.

 

 

Disziplin

 

Leistung

DLV

BLV

Mfr.

Kreis

Männer

Marathon

Yannic Widulle

3:33:51

 

 

 

8.

M70

100 m

Hartmut Pauli

17,92

 

15.

3.

 

 

200 m

 

37,37

 

9.

2.

 

 

400 m

 

88,66

30.

4.

2.

 

 

1500 m

 

7:34,95

38.

6.

2.

 

 

80 m Hürden

 

19,95

12.

2.

1.

 

 

Stabhochsprung

 

2,20

9.

1.

1.

 

 

Hochsprung

 

1,18

28.

2.

1.

 

 

Weitsprung

 

3,17

42.

7.

4.

 

 

Kugel

 

8,70

 

18.

3.

 

 

Speer

 

25,87

51.

11.

3.

 

 

Diskus

 

25,18

87.

20.

3.

 

 

3-Kampf

 

1266

19.

4.

2.

 

 

5-Kampf

 

2110

6.

2.

2.

 

 

10-Kampf

 

4036

7.

2.

1.

 

W U18

 

 

 

 

 

 

 

 

100 m

Johanna Dörr

13,58

 

 

 

1.

 

800 m

 

3:14,07

 

 

 

3.

 

10 km

 

1:09:30

 

 

 

 

 

100 m Hürden

 

17,29

 

 

 

2.

 

Hochsprung

 

1,50

 

 

 

1.

 

Stabhochsprung

 

2,70

 

5.

1.

1.

 

Weitsprung

 

4,82

 

 

 

1.

 

Kugel

 

8,15

 

 

 

3.

 

Speer

 

25,00

 

 

 

2.

 

Dreikampf

 

1578

 

 

 

1.

 

Vierkampf

 

2159

 

 

 

1.

 

Siebenkampf

 

3273

 

 

 

2.

W8

 

 

 

 

 

 

 

 

50 m

Jule Kolb

10,25

 

 

 

3.

 

Weitsprung

 

2,58

 

 

 

2.

 

Schlagball

 

11,5

 

 

 

3.

 

Dreikampf

 

588

 

 

 

2.

M13

75 m

Kilian Simonis

11,3

 

 

 

5.

 

Weitsprung

 

3,91

 

 

 

5.

 

Hochsprung

 

1,36

 

 

 

1.

 

Ballwurf

 

28,0

 

 

 

6.

 

Dreikampf

 

1008

 

 

 

4.

 

Vierkampf

 

1414

 

 

 

1.

M12

75 m

Benedikt Dörr

11,27

 

 

 

1.

 

60 m Hürden

 

11,86

 

 

 

1.

 

Hochsprung

 

1,46

30.

2.

1.

1.

 

Weitsprung

 

4,05

 

 

 

1.

 

Stabhochsprung

 

2,30

3.

1.

1.

1.

 

Speer

 

20,72

 

 

 

1.

 

Ballwurf

 

22,00 m

 

 

 

1.

 

Dreikampf

 

1010

 

 

 

1.

 

Vierkampf

 

1458

 

24.

4.

1.

 

Blockwettkampf S/S

 

1817

78.

18.

7.

1.

M11

50 m

Kilian Schindler

9,33

 

 

 

8.

 

Weitsprung

 

3,04

 

 

 

8.

 

Schlagball

 

21,00

 

 

 

9.

 

Dreikampf

 

642

 

 

 

8.

 

 

Training ab 6 Jahre ist außer in den Ferien dienstags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr auf dem Sportplatz des Gymnasiums bzw. bei schlechtem Wetter und im Winterhalbjahr in der neuen Sporthalle des Gymnasiums, ab 10 Jahre bei schönem Wetter zusätzlich donnerstags, auch ab 17:00 Uhr. Man(n) oder Frau können bei mir mit Voranmeldung auch Sportabzeichenprüfungen ablegen; leider haben 2018 nur ein Kind, eine Jugendliche und zwei Erwachsene zu mir gefunden; ich hoffe, dass es 2019 ein paar mehr werden.

 

Hartmut Pauli, Spartenleiter und Trainer

Büchenbach
Unsere Mannschaft in Hersbruck