TSV Windsbach > Turnen > Angebote > Eltern- Kind- Turnen

Eltern- Kind- Turnen


Übungsleiterin Eyleen Melzer und Susanne Teufel
Teilnehmer Kinder ab 1 1/2 Jahren mit Elternteil oder Bezugsperson
Wann Donnerstag 15:00 - 16:00 Uhr
Ort Volksschule Halle 2


Weshalb ist Turnen bereits im Kleinkindalter sinnvoll?

Die Welt wird durch unsere Kleinsten erobert, egal ob nun krabbelnd, hüpfend, rennend oder springend. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Motorik zu schulen und spielend zu fördern. Sie lernen ihren Körper und ihr Können kennen und werden Schritt für Schritt selbstsicherer.

Wie ist der Ablauf beim Turnen?

Wir treffen uns um 15:00 Uhr in der  Halle. An den Füßen haben unsere Kinder Turnschuhe, Hausschuhe oder Stoppersocken (normale Socken sind zu rutschig).

Es wird zusammen ein Begrüßungslied gesungen, gemeinsam spielerisch aufgewärmt und danach nehmen die Kinder an der Seite Platz. Die Eltern, Omas oder andere liebe Menschen, die mit den Kindern zum Turnen kommen, helfen beim Aufbau der Stationen. Die können von Kindern und Erwachsenen genutzt werden, falls sich die Großen aber nicht trauen, dürfen sie auch nur begleiten Zwinkernd   (Je mehr helfen, desto schneller kann´s losgehen)

Am Schluss wird wieder gemeinsam abgebaut. Und anschließend, je nachdem, wie viel Zeit nach dem Abbau übrig ist, werden 1 – 2 Aktiv-Lieder gesungen. Gegen 16:00 Uhr ist das Turnen beendet.

Ab wann kann ich mit meinem Kind zum Turnen kommen?

Sobald euer Kind – mit eurer Hilfe – laufen kann. Da ihr die Stationen mit euren Kindern zusammen bewältigt, darf das Kind ruhig erst an der Hand laufen können.


Was gibt’s sonst noch zu Wissen?
  • Während des Turnens, darf gern getrunken werden. Am besten eignet sich zum Sport natürlich Wasser. Aufgrund der Sauberkeit und Hygiene, darf in der Halle nicht gegessen werden.
  • Bitte kommt schon etwas früher, damit das Turnen um 15 Uhr beginnen kann
  • Die Halle wird um ca. 15:05 Uhr versperrt, damit kein Unbefugter in die Halle kommt und unsere Wertgegenstände sicher sind. Eine Klingel befindet sich rechts neben dem Eingang.

Große Geschwister?

Wir haben extra die zweite Halle dazu gebucht, damit die großen Geschwister mit kommen können. Eine Aufsichtsperson vom TSV steht leider nicht zur Verfügung, jedoch stellen sich des Öfteren Elternteile zur Verfügung, mit den Großen z.B. Brennball zu spielen. Falls dies einmal nicht der Fall ist, wird in regelmäßigen Abständen in den zweiten Teil der Halle gesehen. (Die Hallen sind durch einen Faltvorhang getrennt)

Wir freuen uns auf EUER kommen!!

Copyright © 2009 by TSV 1892 Windsbach - Alle Rechte vorbehalten - Texte, Photos und redaktionelle Beiträge dürfen ohne Genehmigung des Vereines nicht kopiert und anderweitig verwendet werden. Das Website-Layout verwendet Teile von YAML - Design: weiherNET.de - Powered by TYPOlight.