Karate


Übungsleiter Lars Hellmich
 
Teilnehmer Kinder ab 7 Jahre  
Wann Freitag 16:30 - 17:30 Uhr Anfänger
  Freitag 17:30 - 18:30 Uhr Fortgeschrittene I
  Freitag 18:30 - 19:30 Uhr Fortgeschrittene II
Ort Gymnasium alte Turnhalle
 

Was ist Karate?

Karate, die deutsche Übersetzung lautet „unbewaffnete Hände“, ist ein Kampfsport, bei dem die Gliedmaßen des Körpers als natürliche Abwehrwaffen benützt werden. Karate entstand vor ca. 2000 Jahren in China. Anfang dieses Jahrhunderts gelangte es über Okinawa nach Japan und wurde dort zu seiner heutigen Form entwickelt. Karate gilt als die wirksamste und systematischste Selbstverteidigung der Welt. Eine besondere Bedeutung kommt dem Karate als Körperschulung bei, da neben einem gleichmäßigen Entwickeln aller Muskeln eine überdurchschnittliche Gelenkigkeit und Reaktionsfähigkeit entwickelt wird. Pädagogen entdeckten in dieser Kampfsportart ein hervorragendes Mittel zur Persönlichkeitsbildung körperlicher wie auch geistiger Art. 


 Cool ↓↓ Neuer Kurs ↓↓ Cool



Karatekurs