TSV Windsbach > Fussball > Newsarchiv Fussball

Nachrichtenarchiv der Sparte Fussball Mai 2010

TSV Windsbach - TSV Wassertrüdingen

09.05.10 17:14

In einer munteren Kreisligapartie behielt der TSV am Ende verdient die Oberhand.
Gleich der erste Angriff brachte die Führung für die Heimelf durch Manuel Binz, der eine Vorarbeit von Christian Kamm zum 1:0 verwertete. In der 22´ erziehlte wiederum Manuel Binz das 2:0 der alleine vor dem Gästetorhüter Dominik Schüller die Nerven behielt. Zwei Minuten später fiel dann sogar das 3:0 durch Servet Sefünc der mustergültig von Daniel Wabel bedient wurde.
Kurz vor der Pause schaffte Wassertrüdingen durch einen Doppelschlag den Anschluß.
In der 34´ war Manuel Consentino und in der 38´ Simon Staiber mit einem wuchtigen Schuß unter die Latte erfolgreich.
Gleich nach Wiederanpfiff gelang Alexander Utz per Kopfball der Ausgleich, der eine Unachtsamkeit in der Heimabwehr bestrafte.
Die erneute Führung für Windsbach resultierte aus einer sehenswerten Vorarbeit von Manuel Binz, die Peter Theuerl in der 54´ locker einschob.
Das 4:4 in der 56´ erziehlte Daniel Staiber mit einem satten Freistoß aus 16m.
Den Schlußpunkt setzte der beste Mann auf dem Platz, Mark Pulst der einen seiner zahlreichen Alleingänge unwiederstehlich abschloß.
Nach einer kurzen Regenunterbrechung, beendete das gut leitende SR-Gespann um Björn Bäuml (TuS Feuchtwangen)die faire Partie.

Bes.Vorkomnis: Daniel Staiber verschießt einen Foulelfmeter in der 76`

Torfolge:
1:0  1´   Manuel Binz
2:0  22` Manuel Binz
3:0  24` Servet Sefünc
3:1  34` Manuel Contentino
3:2  38` Simon Staiber
3:3  47` Alexander Utz
4:3  54` Peter Theuerl
4:4  56` Daniel Staiber
5:4  70` Mark Pulst