TSV Windsbach > Fussball > Newsarchiv Fussball

Nachrichtenarchiv der Sparte Fussball Mai 2011

TSV Windsbach - Tuspo Roßtal

22.05.11 16:09

Mark Pulst wiederum ein Garant zum Sieg mit seinen schnellen Flankenläufen
Mark Pulst wiederum ein Garant zum Sieg mit seinen schnellen Flankenläufen

TSV Windsbach – Tuspo Roßtal 6:2 (4:1)

 

Nach einem fulminanten Beginn hätte der heimische TSV bereits nach 5 min mit 3:0 führen müssen.

Es dauerte jedoch bis zur 27 min, als Christian Regler eine mustergültige Vorlage von Marc Pulst  zum 1:0 nutzte.

Der gleiche Spieler vollendete eine Minute später, einen gut vorgetragenen Spielzug über Basti Betz, zum 2:0.

Erneut eine Minute später verkürzte Falk Hennesdorf mit der einzig nennenswerten Chance der ersten Halbzeit, für die Gäste aus Roßtal zum 2:1.

Wiederum war es Regler der den alten Vorsprung in der 33 min wieder herstellte.

Zum Pausenpfiff erhöhte Sebstian Mertl, nach sehenswertem Hackenpass von Manuel Binz auf 4:1.

In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel nach den vierten Tor durch Regler in der 46 min zusehends.

Windsbach verwaltete das Ergebnis und die nie aufgebende Tuspo versuchte sich bis zum Schluss, Tormöglichkeiten herauszuspielen.

Alles in allem ein verdienter Sieg der Windsbacher die nun nur noch zwei Siege benötigen um die Meisterschaft zu feiern.

 

Torfolge:

1:0 Christian Regler       27 min

2:0 Regler                     28 min

2:1 Falk Hennesdorf      29 min

3:1 Regler                     33 min

4:1 Sebastian Mertl       44 min

5:1 Regler                     46 min

6:1 Christian Kamm       85 min

6:2 Maximillian Oppitz   90 min

 

Bes. Vorkommnis: Manuel Binz verschießt Foulelfmeter in der 70 min