TSV Windsbach > Fussball > Newsarchiv Fussball

Nachrichtenarchiv der Sparte Fussball März 2012

TSV Windsbach – TSV Bechhofen 5:1 (4:1)

25.03.12 15:45

Im ersten Heimspiel des neuen Jahres, hat sich der heimische TSV viel vorgenommen, um den Klassenerhalt noch zu schaffen.

Windsbach setzte alle Aspekte von Trainer Kamm um und fuhr einen ungefährdeten Heimsieg ein.

Den Torreigen eröffnete Marc Pulst in der 10 min durch einen schönen Sololauf über rechts den er gekonnt ins lange Eck abschloss.

Das 2:0 vollendete Manuel Binz aus 5m als er von Bastian Betz von der Grundlinie angespielt wurde. Durch die selbe Manier wurde das 3:0 von Christopher Weigel erzielt, hier wurde er von den immer gefährlichen Marc Pulst bedient.

In der 31 min bereits die Vorentscheidung als Lukas Szeiler einen Freistoß aus 27m direkt verwandelte.

Durch die einzig richtige Chance der Gäste in der 44 min, als die Heimelf wahrscheinlich schon zum Pausentee war, kam der Gast durch Christian Sandner noch mal auf 4:1 heran, jedoch war Bechhofen an diesen Tag einfach zu harmlos.

Den Schlußpunkt setzte wiederum Lukas Szeiler, als er wieder durch einen Freistoss erfolgreich war, zum 5:1 in der 58 Minute.

Einzig zu bemängeln für Windsbach ist die Chancenauswertung, die in der Schlußphase noch das ein oder andere Tor erzielen mussten, diese jedoch fahrig vergaben.

 

Torfolge:

1:0 10 min Marc Pulst

2:0 16 min Manuel Binz

3:0 21 min Christopher Weigel

4:0 31 min Lukas Szeiler

4:1 44 min Christian Sandner

5:1 58 min Lukas Szeiler

Mannschaft:Regler S., Debuschewitz, Betz M., Feuchter, Kamm, Pulst, Szeiler, Beß T., Weigel, Betz B., Binz, Nusselt, Regler Ch., Heißrath, Theuerl