TSV Windsbach > Fussball > Newsarchiv Fussball

Nachrichtenarchiv der Sparte Fussball Juni 2016

TSV Windsbach - SG Herrieden 2:3 (1:1)

12.06.16 19:30 von Stefan Einzinger

TSV Windsbach - SG Herrieden 2:3 (1:1)


Die Gäste konnten sich mit diesem Sieg den Aufstiegs-Relegationsplatz sichern.
Die erste Chance des Spiels hatten die Windsbacher: Marc Pulst dribbelte sich im Sechzehner gegen zwei Gegenspieler durch und schoss ins lange Eck. In der 19. Minute konnte niemand eine Pulst-Ecke erreichen und so ruschte der Ball zu Christian Regler, der am zweiten Pfosten lauerte. Sein Schuss ging aber nur ans Lattennkreuz. Nach 25 Minuten musste das Spiel aufgrund eines Unwetters für ca. 20 Minuten unterbrochen werden. Nach der Unterbrechung in der 41. Minute überraschte Peter Bernhard TSV-Keeper Patrick Meyer, der zu weit vor seinem Tor stand, mit einem Fernschuss. In der 65. Minute verwandelte Kai Emmendoerfer einen Handelfmeter zur Gästeführung. In der 74. Minute konnte Andre Vogelhuber mit einem Schuss aus 10 Metern die Führung ausbauen. In der 85. Minute drang Christian Regler von links in den Sechzehner ein und passte zum am Fünfmeterraum wartenden Christopher Weigel, der keine Mühe hatte den Ball ins Tor zu schießen.